Helle Schokolademousse
Zutaten:

100 g dunkle Schokolade
100 g Milchschokolade

2 Esslöffel Cognac
1 Esslöffel starker Kaffee
2 dl Rahm
1 dl Halbrahm

Zubereitung:

100 g dunkle Schokolade

100 g Milchschokolade

zerbröckeln, in eine Schüssel geben

2 Esslöffel Cognac

1 Esslöffel starker Kaffee,

z. B. ausgekühlter Espresso

zugeben, die Schokolade im nicht zu heissen Wasserbad schmelzen, glattrühren, Schüssel aus dem Wasserbad nehmen, Schokolade etwas auskühlen

2 dl Rahm, steif geschlagen

darunterziehen und 5 - 6 Std. kühl stellen

1 dl Halbrahm, leicht geschlagen

wenig Gelee, flüssig, oder Sirup

zum Garnieren

Servieren:

Die Mousse sorgfältig mit 2 Löffeln abstechen, auf Teller anrichten und mit Halbrahm servieren. Für die Garnitur 3 Tropfen Gelee oder Sirup auf den Halbrahm geben und mit einem Holzspiesschen zu einer Garnitur «verziehen».

Tipp

Die Mousse kann auch in Coupegläser oder Schälchen gefüllt werden. So ist sie schon nach 2 - 3 Std. servierbereit.

Das Rezept ist für 4- 6 Personen berechnet.

 Zurück