Blitzkuchen
Zutaten:
Zubereitung:

Zubereitungszeit: ca. 20 Min., Form: Springform, ca. 24 cm, fetten.

 

Teig:
5 Eier

mit dem Schwingbesen gut verklopfen, dann esslöffelweise

250 g Zucker

1 P. Oetker Vanillin-Zucker

1 FI. Oetker Zitronen-Aroma

beifügen und die Masse schaumigschlagen.

200 g Mehl

2 gestr. Teel. Oetker Backpulver

mischen, sieben und esslöffelweise unter die Eiermischung rühren. Zuletzt

100 g Butter oder Margarine

(z. B. Planta),

zerlassen, abgekühlt unter die Masse mischen. Den Teig in die Form füllen und sofort backen.

Backen:

Auf der untersten Rille bei 160-170° (Heissluft 150-160°) ca. 55 Minuten.

Den Kuchen 10 Minuten in der Form ruhen lassen, dann auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen.

Bestreuen:

2 Essl. Puderzucker auf den ausgekühlten Kuchen sieben.

 Zurück