SAFRAN-RISOTTO MIT PILZEN
Zutaten:
Zubereitung:

Vor- und zubereiten: ca. 35 Min.

1 Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne warm werden lassen

1 Zwiebel, fein gehackt

1 Knoblauchzehe, gepresst

andämpfen

400 g Risottoreis

unter Rühren dünsten, bis er glasig ist

4 dl Weisswein

die Hälfte dazu giessen, vollständig einkochen, restlichen Wein dazugiessen, ebenfalls vollständig einkochen

ca.1 Liter Gemüsebouillon, heiss

unter häufigem Rühren nach und nach dazugiessen, sodass der Reis immer knapp mit Flüssigkeit bedeckt ist, ca. 10 Min. köcheln

300 g gemischte Pilze(z. B. Champignons, Kräuterseitlinge), in ca. 3 mm dicken Scheiben

2 Briefchen Safran

beigeben, mischen, ca. 10 Min. weiterköcheln, bis der Reis cremig und al dente ist, Pfanne von der Platte nehmen

50 g geriebener Parmesan

1 Esslöffel Olivenöl

darunter rühren

nach Bedarf Salz, Pfeffer würzen

als Beilage  ½ Portion Safran Risotto ohne Pilze zubereiten.

als Vorspeise ½  Portion Safran Risotto mit Pilzen zubereiten. Mit den Pilzen 100 g Bündner-Fleisch, in feinen Streifen, beigeben. Risotto anrichten, mit Parmesanspänen garnieren.

 Zurück