Eiscreme Grundrezept

Schlagen Sie das Eigelb, den Zucker und den Vanillin-Zucker, bis die Mischung locker und schaumig ist, und geben Sie dann unter ständigem Rühren die fMilch hinzu. Schlagen Sie die Sahne, bis sie fast steif geworden ist. Mischen Sie dann alles gründlich miteinander.
Danach die Eismaschine befüllen.
Hinweis:
Sie können das Grundrezept verfeinern durch Zugabe z.B. von:
40 g gehackten Walnüssen, Haselnüssen oder Erdnüssen
40 g zerkleinerten kandierten Früchten
40 g grob geriebener Blockschokolade oder 8 g Zimt
Diese Zutaten sollten jeweils nach Ablauc der Halben Zubereitungszeit hinzugefügt werden. Der Zimt kann bereits unter das Eigelb gerührt werden.