Senfbraten
Zutaten:

1 kg Schweinsbraten vom Nierstück
5 El Meerrettichsenf
3 El Öl
2 dl Weisswein
3 dl kräftige Fleischsuppe
Oregano, Salz und Pfeffer
1 dl Rahm

Zubereitung:

Den Braten mit der Würzmischung und 2 El Senf rundherum einstreichen und im heissen Öl anbraten. Mit Weisswein ablöschen. Etwas einkochen lassen. Bouillon, Senf und Kräuter beigeben. Würzen.

Zugedeckt auf kleinem Feuer oder im Backofen bei 200° ca. 1 ¼ Stunden schmoren lassen.

Rahm dazugeben, leicht einkochen lassen.

Mit Kartoffelstock oder Trockenreis anrichten und nach Belieben mit ganzen Senffrüchten garnieren.

 Zurück